Kostenstellen in der Buchhaltung

Was sind Kostenstellen?

Die Kostenstellen stehen in der Buchhaltung für den Bereich im Verein, in dem die Kosten entstehen oder Geld ausgegeben wird. Mit Kostenstellen können Sie in der Buchhaltung jede Kategorie von Einnahmen und/oder Ausgaben in der Vereinskasse präzise erfassen.

Kostenstellen in der Buchhaltung

Am besten beginnen wir mit einem Beispiel: Nehmen wir an, Sie haben in Ihrer Buchhaltung das Konto „Wareneinkauf“. Jeder Einkauf von Ihrem Verein wird mit diesem Konto verbucht. Später können Sie dann nachvollziehen, wie viel Geld effektiv für Einkäufe ausgegeben wurde.
Wenn Sie nun aber zusätzlich noch mit den Kostenstellen arbeiten, können Sie jede einzelne Einkaufsbuchung genau zuordnen. Gehen wir nun davon aus, dass Sie verschiedene Kostenstellen wie „Sportkleidereinkauf, Materialeinkauf und Getränkeeinkauf“ haben…

… Lesen Sie den Rest in der Anleitung zu Kostenstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.