Vereine und Steuern

Ist mein Verein Gewinnsteuerpflichtig?
Die einfache Antwort lautet: Ja. Ein Verein kann die Steuerbefreiung beantragen, dann ist er nicht mehr steuerpflichtig und Spender können die Spenden von Steuern abziehen. Dafür muss ein Verein einige Bedingungen erfüllen, mehr kannst du beim kantonalen Steueramt in Erfahrung bringen.
Tiefe Gewinne sind steuerfrei. Beim Bund gibt es eine Freigrenze von 5000 Franken, bei den Kantonen sind die Freigrenzen unterschiedlich. Für den Gewinn über der Freigrenze gilt zudem ein tiefer Steuersatz, im allgemeinen kann man sagen, dass Vereine steuerlich gut weggkommen.
Es gibt eine zusätzliche Ausnahme für Mitgliederbeiträge, sind die Mitgliederbeiträge höher als die Verwaltungkosten, wird der Überschuss aus den Mitgliederbeiträgen nicht zum Gewinn hinzugerechnet.
Allerdings muss ein Verein eine Steuerklärung einreichen, auch wenn der Gewinn unterhalb der Freigrenze ist.

Schreibe einen Kommentar