GV UND ABSTIMMUNG ONLINE – UNKOMPLIZIERT ERKLÄRT

Weiterhin gibt es Vereine & Verbände, die eine Online GV der GV in Person vorziehen. Die Ansteckungsgefahr ist nach wie vor präsent, deshalb müssen viele Vereine Online GVs und Abstimmungen durchführen.

Was brauchst Du, um eine Onlineabstimmung für die GV abzuhalten?

  • Erstelle deine Onlineumfrage
  • Verschicke die Onlineumfrage
  • Publiziere die Resultate
  1. Die Abstimmung erstellst Du ganz einfach mit einem Umfragetool. Wir stellen Dir hier zwei Tools vor. Beachte, dass Du die Fragen für die Abstimmung, schriftlich erklärst. Wichtig dabei, formuliere deine Aussagen klar, dass kein Missverständnis entsteht.
  1. Umfragetools: Zwei attraktive Umfragetools zeigen dir, wie einfach eine Abstimmung online erstellt werden kann. Das erste Tool ist speak neon. Es ist so einfach, du kannst direkt mit der Abstimmung starten. Die kurze Anleitung ist interessant, wenn es um die Verteilung und Auswertung der Umfrage geht. Das zweite Tool, dass wir dir vorstellen, ist Survio. Was mir daran gefällt, es hat bereits Vorlagen für diverse Themen. Diese Vorlagen erleichtern dir die Arbeit, weil du nicht auf einem weissen Blatt Papier beginnen musst. Ich musste keine Anleitung zur Hand nehmen oder lange überlegen, wie es funktioniert. Intuitiv konnte ich eine originelle Abstimmung erstellen. Wenn Dich die Werbung bei deiner Abstimmung nicht stört, kannst du die Software kostenlos nutzen.

Sobald du deine Abstimmung fertig erstellt hast, kannst du einfach den Link versenden. Gib den Mitgliedern eine Deadline für die Antworten, dann wissen alle bis wann sie abgestimmt haben müssen. Hilfreiche Tipps im Umgang mit den Antworten findest Du hier.

  1. Jetzt musst Du nur noch die Resultate publizieren. Ein Protokoll mit den Ergebnissen reicht komplett aus. Du kannst das Protokoll auf die Vereinswebseite stellen und den Link an alle Mitglieder versenden. So hat jeder Zugriff auf die Abstimmungsergebnisse.

Nächstes Mal beginnen wir mit einer Reihe über QR-Rechnungen. Wieso QR-Rechnungen und was ist der Vorteil für dein Verein?

2 Gedanken zu „GV UND ABSTIMMUNG ONLINE – UNKOMPLIZIERT ERKLÄRT

    • Guten Tag Herr von Gunkel

      Ja, Sie können einfach den Link der Online-Umfrage in das vorbereitete E-Mail von Webling kopieren. Ihre Mitglieder erhalten das E-Mail und können auf den Link klicken und werden direkt zu Ihrer Online-Abstimmung geleitet.

      Viele Grüsse
      Webling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.